Stifterdarlehen

 

Lassen Sie Ihr Vermögen für den Schutz der Natur arbeiten!

Es ist ein gutes Gefühl, für die Wechselfälle des Lebens etwas Geld auf der „hohen Kante“ zu haben. Denn niemand weiß, ob er im Alter pflegebedürftig wird oder für andere Zwecke größere Summen braucht. Mit einem kündbaren Darlehen an die Umweltstiftung Greenpeace behalten Sie diese Absicherung und können sich gleichzeitig für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen einsetzen.

So funktioniert es:

In einem Darlehensvertrag überlassen Sie uns einen Betrag von mindestens 10.000 Euro, gerne auch mehr. Wir legen das Geld sorgfältig an und sorgen dafür, dass die Zinserträge in ausgewählte Umweltschutz-Projekte fließen. Falls Sie Ihr eingesetztes Guthaben selbst benötigen, können Sie das Darlehen jederzeit mit einer Frist von sechs Monaten kündigen. Die Umweltstiftung Greenpeace überweist die Darlehenssumme auf ein von Ihnen benanntes Konto zurück. Die Bank für Sozialwirtschaft sichert alle Darlehen mit einer Globalbürgschaft ab.

Sie wünschen weitere Informationen über das Stifterdarlehen? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an!